Titelbanner

Übungen 2017

Drucken

09.09.2017,

Atemschutzübung

Einsatzleiter: OBI Norman Groba

Am Samstag, den 09.09.2017 fand die Atemschutzübung für den Monat September statt.

Dabei galt es von den anwesenden Kameraden einige Stationen und Übungsziele zu absolvieren.

1. Übungsziel
Richtiges Ausrüsten des ATS-Trupps / Einsatztaktik (Theorie)

2. Übungsziel
Atemschutznotfall (Fremdrettung, Kameradenrettung)

3. Übungsziel
Hohlstrahlrohrtraining (Funktionsweise, Handhabung, Löschtechnik, Praxis)

4. Übungsziel
Kellerbrand mit vermissten Personen (Praxis)

5. Außenüberwachung
Geräteaufbereitung

Nachdem die vollständige Einsatzbereitschaft wiederhergestellt war, fand die diese Atemschutzübung ihren gemütlichen Abschluss im Rüsthaus der FF-Ardning.

Ein Dank an dieser Stelle an das Kommando und die Kameraden der BtF Maschinenfabrik Liezen und Gießerei GesmbH für die Unterstützung und zur Verfügungstellung des Übungsobjektes.


Bildergalerie:

  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF01
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF02
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF03
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF04
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF05
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF06
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF07
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF08
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF09
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF10
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF11
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF12
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF13
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF14
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF15
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF16
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF17
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF18
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF19
  • 09.09.2017 Atemschutzübung FF20

Statusmonitor

Termine

Abschnittssitzung / AFKdt.-Wahl
27.10.2017, 18.00 Uhr
___________________
Kommandosprechtag
27.10.2017, 18.00 Uhr
___________________
Kommandosprechtag
03.11.2017, 18.00 Uhr
___________________

uwz.at

Wetter

2°C

Ardning

Rain And Snow

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 11.27 km/h

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm