Titelbanner

Übungen 2020

Drucken

02.07.2020,

Atemschutzübung SKG mit Beübung LUF

Einsatzleiter: OBI Michael Schlömicher

Am Donnerstag, den 02.07.2020 fand die nächste Atemschutzübung im Jahr 2020 statt.


"Beübung des LUF mit SKG - Atemschutz - Ausrüstung", stand als Thema für die Atemschutzgeräteträger der FF-Ardning auf dem Übungsplan.

 Übungsziel/Übungsablauf

OBI Michael Schlömicher, der im Rahmen dieser Übung auch als Truppmann mitwirkte, legte wie immer besonderes Augenmerk auf die Punkte "Ausrüsten für den Einsatz" und "Außenüberwachung"!

Die Atemschutzgeräteträger beübten anschließend - in Zusammenarbeit mit dem Maschinisten - den Einsatz des LUF (Löschunterstützungsfahrzeug) und die Bedienung der wichtigsten Elemente / Werkzeuge des selbigen.

"Die Bedienung des LUF bei einem Atemschutzeinsatz stellt alle Beteiligten vor eine neue Herausforderung. Die Bediener, ob mit oder ohne Atemschutz, müssen die entsprechende Handlungssicherheit haben, damit das LUF effektiv eingesetzt werden kann" so OBI Michael Schlömicher im Rahmen dieser Atemschutzübung.

Schlussbesprechung

Nachdem die vollständige Einsatzbereitschaft sämtlicher Gerätschaften wieder hergestellt wurde, fand im Rüsthaus der FF-Ardning noch eine kurze Schlussbesprechung statt.


Bildergalerie:

  • 20200702_181200
  • 20200702_182914
  • 20200702_183918-1

Statusmonitor

Termine

Keine Termine

uwz.at

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen