Titelbanner

Übungen 2023

Drucken

03.02.2023,

Gesamtübung

Einsatzleiter: OLM d.S. Stefan Gusterhuber und HBI Rene Lesch

Am Freitag, den 03.02.2023 fand die erste Gesamtübung im Jahr 2023 statt.


"Sanitätsdienst in Theorie und Praxis" und "Türöffnung", standen dabei als Thema für die Kameraden/-innen der FF-Ardning auf dem Übungsplan.

 Übungsziel/Übungsablauf

Jährlich werden mindestens zwei Stunden Fortbildung im Bereich Sanitätsdienst bei der FF-Ardning durchgeführt. Hierfür gibt es spezielle Ausbildungsunterlagen, welche vom LFV-Steiermark ausgearbeitet und anschließend für feuerwehrinterne Schulungen zur Verfügung gestellt werden. Der Sanitätsdienst nimmt innerhalb der Feuerwehr eine wichtige Stellung ein.

Ortssanitätsbeauftragter OLM d.S. Stefan Gusterhuber schulte im Rahmen der diesjährigen zweistündigen Fortbildung ausführlich das Thema „Sanitätsdienst in Theorie und Praxis“. Neben dem theoretischen Hintergrundwissen mit Schwerpunkt auf die Einsatzhygiene wurde vor allem auf die praktische Übung mit der zur Verfügung stehenden Sanitätsausrüstung wert gelegt.

Im Anschluss erfolgte eine Übung zum Thema "Türöffnung", vorgetragen von HBI Rene Lesch. Es wurden sowohl die rechtlichen Aspekte als auch die Handhabung der Ausrüstung behandelt.

Schlussbesprechung

Nachdem die vollständige Einsatzbereitschaft sämtlicher Gerätschaften wieder hergestellt wurde, fand im Anschluss eine kurze Schlussbesprechung statt.


Bildergalerie:

  • 1
  • 2

Statusmonitor

Termine

Wehrversammlung
10.03.2024, 10.00 Uhr
___________________

uwz.at

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner
 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen